Vernissage im Scandic

Perfect Match! Die Ausstellungseröffnung im Scandic Hamburg Emporio hat bewiesen, dass "Kunst" und "Hotel" zwei Begriffe sind, die hervorragend zusammen passen.

 

 

Kunstinteressierten und Scandic-Gästen konnten auf den Fluren der 7. Etage des Hotels durch die Zimmer flanieren, Live-Musik lauschen und in der Fotobox des Künstlers Paul Ripke posieren.

Zu Gunsten der Wasserprojekte von Viva con Agua konnte direkt vor Ort "affordable art", also bezahlbare Kunst, erworben werden. Auch nach dem Event bleiben die ART Rooms bestehen und Hotelgäste können in den kunstvollen Zimmern übernachten und von dort aus inspiriert die Hansestadt erkunden.

 

 

 

 

Alle Infos zu den einzelnen Zimmern, Künstlern und Viva con Agua gibt es unter folgendem Link: http://www.scandichotels.de/art-hamburg

 

Fotos: Stefan Groenveld