Ganz in Weiß…

La vie en blanc! Bereits zum vierten Mal findet dieses Jahr das White Dinner in der Hamburger City auf dem Heuberg statt. Am Donnerstag, den 23. August können wir mit unseren Freunden inmitten des ABC-Viertels unter freiem Himmel schlemmen und dabei die traumhafte Atmosphäre genießen…

 

 

Helle Vorfreude! Am 23. August treffen wir uns wieder zum White Dinner im ABC-Viertel. Der weitläufige Platz zwischen den Hohe Bleichen und den Große Bleichen bietet mit seinen großen Thuja-Bäumen ein ganz besonderes Ambiente für das Open-Air-Dinner, bei dem wir uns mit unseren Liebsten treffen, um an einem schönen Sommerabend unter freiem Himmel gemeinsam zu dinieren.

 

Los geht's um 17.30 Uhr. Damit das White Dinner nicht nur ein kulinarisches, sondern auch ein optisches Highlight wird, erscheint jeder Teilnehmer in weißer Kleidung, und die Gäste bringen mit, was sie für einen gelungenen Abend benötigen – Stuhl, Tisch, Deko, Speisen und Getränke. 

 

Um die Teilnahme auch spontan Entschlossenen zu ermöglichen, werden 50 Tische mit Bierbänken unter weißen Zelten zur Verfügung gestellt. Wer sich schnell einen der begehrten Plätze sichert, braucht nur noch etwas Deko und einen gefüllten Picknickkorb, um teilzunehmen. Und Mitmachen lohnt sich doppelt: Die drei schönsten Tische werden nämlich von einer Jury gekürt und die Gewinner mit attraktiven Preisen belohnt.

 


 

Auch für musikalische Unterhaltung ist gesorgt: Kurt Buschmann wird in diesem Jahr mit seinem Saxophon für eine stimmungsvolle Untermalung des Dinners sorgen. 

  

Also, schnappt Euch Eure liebsten Freunde, Familie oder Kollegen und lasst Euch den weißen Abend in unserer tollen Stadt nicht entgehen!

 

 

Mehr Infos zum ABC-Viertel findet Ihr unter: abc-viertel.com

 Hier findet Ihr das ABC-Viertel auf Facebook und auf Instagram

 

 

Text: Finja Gerhardt; Fotos: PR