Big in Japan!

Mit einem funkelnden Feuerwerk über der Alster feiern wir am 31. Mai wieder den Start des Kirschblütenfests. Doch es warten noch mehr Highlights rund um diese japanische Tradition auf uns. So erblüht die Europa Passage vom 27. Mai bis 1. Juni ganz in Rosa und versorgt uns mit Bento-Boxen fürs Alster-Picknick. Und es kommt sogar noch besser: Ihr dürft mit etwas Glück mit Euren Liebsten vom Dach des Centers bei Sushi und Champagner den allerbesten Blick aufs Feuerwerk genießen. Hier könnt Ihr mit etwas Glück 2 x 4 Plätze für dieses exklusive Event gewinnen…

Was blüht uns da?

 

Auch in diesem Jahr wird wieder das Kirschblütenfest gefeiert, das mit einem funkelnden Feuerwerk über der Alster eingeläutet wird. Mit dem Kirschblütenfest (japanisch: Hanami) bedankt sich die Japanische Gemeinde jährlich seit 1968 bei der Hansestadt für ihre Gastfreundschaft. Die Wurzeln der Tradition reichen sogar auf den Anfang der 60er-Jahre zurück. Damals bekam Hamburg von der Japanischen Gemeinde hunderte Kirschbäume geschenkt, die noch heute das Alsterufer zieren.

 

Das Feuerwerk, das traditionell am Freitagabend um 22:30 Uhr an der Außenalster gezündet wird, zählt zu den Highlights des Kirschblütenfests, dient aber eigentlich nur als Eröffnung für das japanische Festwochenende, das am Samstag mit einem Kulturtag seine Fortsetzung findet und mit Workshops, Info-Veranstaltungen und musikalische Darbietungen rund um die japanische Lebensart begeistert. Alle zwei Jahre steht zudem die Wahl einer neue Kirschblütenprinzessin an.

 

In diesem Jahr wird sogar noch größer gefeiert, denn auch die Europa Passage greift die Tradition des Kirschblütenfestes auf und feiert eine ganze Woche lang den japanischen Lebensstil. Vom 27. Mai bis zum 1. Juni 2019 werden nicht nur Kirschblütenzweige die Passage in ein rosafarbenes Blütenmeer tauchen, sondern wir werden auch die Möglichkeit haben, uns vor Ort mit Bento-Boxen fürs Alster-Picknick zu versorgen, damit wir das Kirschblütenfest ganz im Asia-Stil genießen können… 

 

 

Nach japanischer Tradition!

 

Das gemeinsame Picknick zum Kirschblütenfest hat nämlich in Japan eine lange Geschichte. Traditionell verabredet man sich in Japan zu Beginn der Kirschblüte mit Familie, Freunden oder Arbeitskollegen in Parks oder privaten Gärten, um zusammen zu essen und sich an der Blütenpracht zu erfreuen.

 

Typisch hierfür sind blaue Plastikdecken, auf denen sich kleine Gruppen von Japanern niederlassen. Ebenfalls zum Kirschblüten-Picknick gehören lecker gefüllte Bento-Boxen mit allerlei japanischen Köstlichkeiten. Es gibt sogar ein eigenes Kirschblüten-Bento: Das Hanami Bento ist eine Hommage an die weiße bis pinke Blüte mit frischen, saisonalen Zutaten und frühlingshaften Farben wie Pink, Rot oder Orange, die oft in Form der Kirschblüte angerichtet werden. 

 

Also, wir können es kaum erwarten, uns in der Europa Passage mit den japanischen Leckereien einzudecken, uns unsere Picknickdecke zu schnappen und mit unserer Bento-Box im Gepäck an der Alster mit unseren Freunden die Kirschblüte zu genießen!

 

Lasst es krachen!

  

Und die Europa Passage hält noch eine ganz besondere Überraschung speziell für Mrs.CITY-Leserinnen bereit: Zwei glückliche Gewinnerinnen dürfen nämlich gemeinsam mit Ihren Liebsten am 31. Mai 2019 vom Dach des Centers bei Sushi und Champagner den besten Blick aufs Feuerwerk genießen! 2 x 4 Plätze für dieses exklusive Event gibt es hier zu gewinnen. Viel Glück!

 

 

 

So macht ihr mit: Um an der Verlosung teilzunehmen, müsst ihr lediglich das Gewinnspielformular mit Euren Kontaktdaten und dem Kennwort „Kirschblüte“ ausfüllen oder alternativ unseren Facebook-Post zu diesem Gewinnspiel liken oder kommentierenTeilnahmeschluss ist der 12.05.2019. Unsere Teilnahmebedingungen gibt es hier: Teilnahmebedingungen 

 

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Foto: Alexander Geiger/Shutterstock.com (1), PR (1), Roven Images/unsplash.com (1)