Interior-Talk mit Eva Padberg

Eva Padberg ist nicht nur Model und Musikerin, sondern neuerdings auch Interior-Designerin. Wir haben mit dem Multitalent über ihre zweite „Eva Padberg Collection by Ce'Nou & Home24“ und ihren ganz persönlichen Living-Stil gesprochen …

Wo hast du dir die Inspirationen für deine neue Kollektion geholt?

Ich bin in meinem Beruf viel unterwegs und habe das Glück, auf meinen Reisen eine Menge an Inspirationen sammeln zu können. Und es gibt einfach so viele Dinge und Materialien, die mir gefallen: Samt und Rattan zum Beispiel oder Messing und Marmor. Und da ich mich eben bei all dem kaum entscheiden kann, haben wir eine Mix & Match-Kollektion entworfen, die einfach alles vereint: Du findest den dezenten Klassiker genauso wie das auffallende Statement-Piece.

 

Welche Elemente aus deinem persönlichen Einrichtungsstil finden sich auch in deiner Kollektion wieder?

Ich liebe Stilbrüche. Von meinen Reisen bringe ich mir oft Erinnerungsstücke mit. Nicht immer passen die einzelnen Teile vom Stil her zusammen. Aber ich finde die einzelnen Brüche super belebend. Wenn du einen Stil zu konsequent durchziehst, wirkt das irgendwann langweilig. Bewusste Stilbrüche, etwa mit einem grafischen Teppich oder einem Beistelltisch in Gold machen eine cleane Einrichtung lebendig. Widersprüche, die doch harmonisch wirken – das ist absolut meins.

 

 

Auf welches Home-Accessoire könntest du nicht verzichten?

Ich bin ein Mensch, der sich gern zuhause aufhält. Deshalb ist es mir sehr wichtig, dass ich mich dort rundum wohlfühle und dass es gemütlich ist. Ich dekoriere gern mit Kissen und Plaids und auch das eine oder andere Kerzenglas darf nicht fehlen. Bei meinen Accessoires greife ich gerne auf Naturtöne zurück, sie schaffen Ruhe und machen mein Zuhause zu einem schönen Rückzugsort.

 

Was ist dein Lieblingsplatz in deinem Zuhause und warum?

Da kann ich mich gar nicht so festlegen. Ich liebe es zum Beispiel, mich nach einem anstrengenden Arbeitstag entspannt zwischen Leder- und Strickkissen auf mein Sofa fallen zu lassen und bei einem warmen Kakao die Füße hochzulegen. Die Kombination von unterschiedlichen Materialen, Strukturen und Farben finde ich immer großartig, das schafft so eine wohnliche Atmosphäre. Genauso gerne mag ich es, wenn ich einfach mal gemütlich in meinem Bett liegen bleiben kann, während für andere der Tag schon startet. Ich habe auch echt eine gute Matratze, auf der es schön kuschlig und bequem zugleich ist. Da muss man sich zum Aufstehen schon echt zwingen. Ich liebe einfach meine Wohnung, denn sie ist für mich einfach der ideale Ort, um abzuschalten.

 

Alle Infos zu Evas Kollektion bekommt Ihr hier: www.home24.de

 

Foto: Home24