Wildlife Vibes!

 

Workwear, Utility oder Safari: Diese Saison ist praktische Mode angesagt! Was nach stylischem Must-have aussieht, hat nicht nur optisch, sondern auch was die Nützlichkeit betrifft, diesen Sommer eine Menge zu bieten ...

 

 

Elemente wie große, aufgesetzte Taschen, schmuckvolle Schnallen und breite Knopfleisten zieren coole Cargo-Pants, Gürteltaschen und robuste Boiler-Suits. Farblich gilt: Nahezu alles ist machbar! Beige-, Braun- und Khaki-Töne funktionieren jedoch besonders gut.

 


 

Mein Safari-Look basiert auf einer lässigen Jacke mit aufgesetzten Klappentaschen. Welche sich in freier Wildbahn für Kompass und Landkarte perfekt eignen, funktioniere ich auf dem Weg ins Büro für Handy und Geldbeutel um. Darunter trage ich einen schlichten Langarm-Body in erdigem Beige, sowie eine gerade, klassische Anzughose. Diese macht den Look sowohl Office-, als auch alltagstauglich. 

 

 

Mit schicken Sandaletten im Lack-Look und selbem Farbschema, wirkt das Outfit zeitlos und modern. Die passende Tasche im Netz-Look bietet zusätzlichen Stauraum für den leinen Stadtbummel. Goldene Accessoires runden den Safari-Flair gekonnt ab. 

 

 

SHOP THE POST:

Jacke: Paul & Joe via Secondella (similar)

Body: Zalando

Hose: Mango

Tasche: Bijou Brigitte

Schmuck: Bijou Brigitte 

 

 


Fotos: Mrs.CITY, PR