Coole Culotte!

 

Culottes gehören schon seit letztem Jahr zu den Trendteilen des Sommers und wir sind der Meinung, dass jede Frau mindestens eins dieser Must-haves in ihrem Schrank haben sollte ...

 

Eine Culotte ist eine Art Hosenrock beziehungsweise eine weite Hose, die bis zu den Knöcheln reicht und auf den ersten Blick weder als Rock noch als Hose definiert werden kann. Diese Hosenart ist nicht nur super trendy, sondern in der richtigen Kombi auch der perfekte Schmeichler für jede Figur! Egal ob im Office, auf der nächsten Party oder einfach bei einem Bummel durch die City – diese Pants macht nahezu überall eine gute Figur. Die Vielzahl an Schnitten und Varianten lässt uns super easy die richtige Form für unseren Körper finden und macht einem das Styling einfacher als gedacht.  

 


 

Ich habe mich hier für eine gestreifte Culotte im Paperbag-Stil entschieden. Durch das Schleifen-Detail wirkt sie feminin und der abgesetzte Saum gibt der Hose ein schönes Highlight. Da die Hosenröcke meist schon ziemlich weit fallen, empfehle ich Euch ein eher figurbetontes und enges Oberteil dazu zu kombinieren. 

 

Um nicht kleiner zu wirken als ich eigentlich bin, trage ich zur Culotte gerne Pumps, die die Beine wieder etwas länger schummeln. Diejenigen, die es aber lieber sportlicher mögen, können aber selbstverständlich auch zu Sneakern oder flachen Espadrilles greifen. 

 

 

SHOP THE POST:

Bluse: Patrizia Pepe 

Hose: Rich and Royal (similar)

Pumps: Zara (similar)

 

 


Fotos: Mrs.CITY, PR